Andrea-5.JPG
Andrea-6.JPG

Sitzschulung

Ohne einen guten Sitz- kein gutes Reiten!

Jeder Reiter wünscht sich einen losgelassenen, ausbalancierten und zügelunabhängigen Sitz, mit dem ein geschmeidiges Mitschwingen und eine feine Einwirkung möglich ist. Leider ist das in der Praxis oftmals gar nicht so einfach. Welche Rolle spielen die natürliche Schiefe und Händigkeit und wie kann man sein Bewegungsgefühl beim Reiten nach und nach verbessern? Welchen Einfluss hat die Atmung und das Nutzen von inneren Bildern beim Reiten?

Ich möchte mit euch Ursachenforschung bei Schwierigkeiten betreiben und mit euch Ansätze suchen, um euren Sitz und damit auch den Dialog mit eurem Pferd zu verbessern. Hierbei nutzen wir einfache Übungen am Boden und auf dem Pferd, sowie Therrabänder und Franklinbälle als Hilfsmittel.

Tipp!

Macht ihr Ausgleichssport zum Reiten? Die perfekte Ergänzung ist zum Beispiel Yoga. Kommt ihr aus Kiel und Umgebung? Bei Bianca Rönnau von Baltic Yoga Kiel könnt ihr spezielle Yogakurse für Reiter besuchen (www.baltic-yoga.de).

IMG_3851.jpg
IMG_0966 (2).JPG