top of page
65.jpg
64.jpg

Working Equitation

Keine Frage, die Working Equitation ist voll im Trend! Doch was steckt hinter dieser Disziplin? 

Die Working Equitation umfasst alle alten europäischen Arbeitsreitweisen und ist inzwischen eine Turnierdisziplin. Sie beinhaltet die Dressur, den Stil- und Speedtrail, sowie die Rinderarbeit.  

Sie fördert auf besondere Art und Weise die Mitarbeit und Motivation des Pferdes, außerdem ist sie die perfekte Überprüfung der Grundausbildung und Rittigkeit.

Meine Working Equitation Trainingstage und Kurse sind sowohl für Einsteiger, wie auch Fortgeschrittene geeignet und werden immer individuell angepasst.

Termine für das Working Equitation Training und Kurse findet ihr unter Termine!

Lesetipp:

Blogbeitrag für Hillbury: Einstieg in die Working Equitation

Blogbeiträge zu den Trailhindernissen für Picadera

bottom of page