Arbeit mit der Garrocha

"Der Reiter denkt, das Pferd handelt."

Maren Schulze

Die Garrocha ist nicht nur das Arbeitsgerät der iberischen Rinderhirten, sondern erfreut sich auch bei Show- und Freizeitreitern immer größerer Beliebtheit. Das Reiten mit der Garrocha ist angewandte Reitkunst und für das Pferd leicht verständlich und relativ einfach zu erlernen. Außerdem bringt es Abwechslung in den Alltag und kann regelrecht süchtig machen. Grundvoraussetzung ist das einhändige Reiten. Gerne helfe ich euch beim Einstieg in das Reiten mit Garrocha, zeige euch die Handgriffe und Übungen.

Lesetipp:

Feine Hilfen 36: Let´s go working

Mein Artikel: Mardi lernt: Die Arbeit mit der Garrocha mit Tipps von Jürgen Althaus

Interview mit Jürgen Althaus: Tanz mit der Garrocha

Andrea-16.JPG
Andrea-24.JPG