Kurs mit Meike Rohwedder auf Gut Dorotheenthal

Am 26.Januar fand in der Reitschule Schreuder auf Gut Dorotheenthal ein Kurs mit Meike Rohwedder statt. Thema war: "Abwechslungsreiche Winterarbeit mit Stangen und Pylonen". Mona mit Sam, Kion mit Tristan und ich mit Mardi waren mit dabei. Meike kommt ursprünglich aus der Westernreiterei und war auch aktiv im Turniersport unterwegs. Sie hat sich darüber hinaus aber auch weiterentwickelt und ist offen für alles was pro Pferd ist. Sie nahm sich sehr viel Zeit für jeden Teilnehmer und ging genau auf ihn und sein Pferd ein. Das Programm war immer genau passend, sie lobte viel, erkannte Stärken und Schwächen und hatte tolle neue Ideen und Übungen. Mardi und ich wurden schon ziemlich gefordert: Aus der Volte heraus angaloppieren und durch die Stangengasse im Außengalopp oder machten Zickzack- Traversalen im Trab um Pylonen oder trabten ins Stangenquadrat, im Quadrat halten, eine 360° Wendung, danach wieder antraben und aus dem Quadrat heraus. Wir hatten jede Menge Spaß und die Stimmung war super! Mardi zeigte sich strebermäßig von seiner besten Seite, ließ sich problemlos verladen und fahren und ich bin wirklich stolz auf ihn!

Leider haben wir uns an diesem Wochenende fast nur gegenseitig gefilmt und kaum Fotos gemacht. So gibt es auch nur zwei Bilder von Mona und Sam.

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square